Farbe Bernstein

Wirkung, Assoziationen und Bedeutung der Farbe Bernstein

  • Vielleicht ist das Schönste an der Farbe Bernstein, dass sie dafür bekannt ist, eine sehr alte Energie zu besitzen. Sie ist auch schützend, fröhlich und warm. Er kann Menschen helfen, die negativen Gefühle, die sie empfinden, zu vertreiben. Wenn du diese Farbe trägst, wirst du ermutigt, die positiven Aspekte des Lebens zu erkennen.
  • Bernstein kann helfen, Ängste und Stress abzubauen.
  • Dies kann eine starke Farbe gegen Depressionen sein. Sie ist dafür bekannt, die Emotion der Person zu stabilisieren.
  • Bernstein kann dich auch an die schönen Dinge erinnern, die in deinem Leben geschehen oder in der Vergangenheit passiert sind.
  • Sie kann dir helfen, deine Gefühle zu beruhigen, was dir zu einer optimistischeren Sichtweise verhilft.
  • Die Farbe Bernstein kann die auch die Kreativität der Person fördern. Sie kann eine Quelle verschiedener Inspirationen sein.
Bernsteinfarbe

Bernstein ist eine Farbe, die auf dem Farbkreis zwischen Gelb und Orange liegt. Es handelt sich also im Grunde genommen um eine gelblich-orange Farbe. Bernstein sieht eher orange als gelb aus. Der Name Bernstein, der seinen Namen vom getrockneten Baumharz hat, wurde erstmals im frühen 16. Jahrhundert zur Beschreibung der Farbe verwendet.

Eine häufige Signalfarbe

Am häufigsten wird Bernstein als Farbe für das Gelb der Ampeln eingesetzt. Bei älteren Autos war auch das Blinklicht durch die Tönung des Glases Bernsteinfarben. Gelb wird auch häufig an Fahrzeugen für Wartungs-/Reparaturarbeiten am Straßenrand und verschiedenen Displays verwendet.

Neben der Verwendung als Signalfarbe ist Bernstein auch in der Bühnenbelichtung neben Blau die am häufigsten verwendete Farbe.

Bernstein in der Innenarchitektur

Es gibt ein großes Potenzial für die Verwendung von Bernstein in der Innenarchitektur. Bernstein lässt sich gut mit neutralen Farben wie Taupe und dunkleren Grautönen kombinieren. Möglicherweise kannst du auch einen Natur-Look erreichen, wenn du Bernstein mit verschiedenen Braun- und dunkelgrünen Farbtönen kombinierst.

Aktiv und stimulierend

Bernstein erregt Aufmerksamkeit und kann die Wachsamkeit steigern. Bernstein fördert auch Extrovertiertheit, einschließlich positiver Emotionen, und ist im Allgemeinen sehr sozial. Bernstein kann die körperliche und geistige Energie stimulieren und steigern.

Positive und negative Eigenschaften 

Positive Eigenschaften, die mit der Farbe Bernstein assoziiert werden:

  • Heiterkeit
  • Aufmerksamkeit
  • Extrovertiertheit
  • Abenteuerlust
  • Ungezwungenheit
  • Kreativität
  • Weisheit

Negative Eigenschaften, die mit Bernstein assoziiert werden:

  • Kritisch und wertend
  • Gleichgültigkeit
  • Empathielosigkeit
  • Ungewöhnlichkeit

Lieblingsfarbe Grau: Typische Charakterzüge

Die Farbe Bernstein ist großartig für diejenigen, die eine Liebe für Orange haben, allerdings einen gedämpfteren Ton im Vergleich zu tiefem Orange bevorzugen.

Das Tragen von Bernstein deutet darauf hin, dass jemand keine Angst vor Aufmerksamkeit hat. Dies lässt auf eine kontaktfreudige Persönlichkeit schließen, die sich gerne mit anderen Personen umgibt.

Bernstein ist auch eine einzigartige, ungewöhnliche Farbe, die in gewisserweise das Verlangen nach Einzigartigkeit verkörpert.

Personen, die die Farbe Bernstein mögen, sind offen für neue Ideen und Denkweisen. Aufgeschlossene Menschen sind oft auf der Suche nach neuen Erfahrungen und Abwechslung.

Nuancen der Farbe Bernstein

Bernstein: Ein mittlerer Ton zwischen Gelb und Orange mit dem Hex-Code #ffbf00.

Gold: Ein Gelborange mit dem Hex-Cod #FFD700.